Hoppa direkt till innehållet

Angeln

In der Gemeinde Älmhult bieten sich viele Möglichkeiten zu spannenden und unvergesslichen Angelabenteuern an. Für alle Seen markiert in der Karte oben ist es möglich zu angeln, wenn Sie eine Lizenz kaufen. Klicken Sie auf die Markierungen und folgen Sie dem Link für weitere Informationen über jeden See.

Hier gibt es viele Möglichkeiten zu fischen, ob große oder kleine Seen, strömende Edelfischgewässer oder Flüsse.

In diesem wunderschönen Milieu können Sie die Natur so richtig genießen und die einen oder anderen Waldbewohner wie z.B. Elche, Rehe u.s.w. aus der Nähe erleben.

Angelguide?

Woodland Fishing bietet geführte Angeltouren zu den besten Gewässern in Älmhult und Umgebung. Das Angeln wird sowohl vom Boot als auch vom Kajak aus angeboten. Die Aktivität ist an die vorherrschenden Wetterbedingungen und Kundenwünsche angepasst. Lesen Sie mehr auf der Woodland Fishing WebsiteExternes Link.

Swedfishing ist ein Angelführer mit Sitz in Diö und am Möckelnsee. Führungen mit Christian gibt es in verschiedenen Formen und sind für alle geeignet, von der Familie, die das Fischen lernen möchte, bis zu den erfahreneren Anglern. Lesen Sie mehr auf der Website swedfishing.com, indem Sie hier klicken.Externes Link

Angelvorschriften

Zum Angeln benötigen Sie eine Angelkarte oder die Erlaubnis des Besitzers des jeweiligen Gewässers. Mit Angelkarte dürfen Sie Wurf-, Schwimmer- und Eisangeln anwenden.
Auf Verlangen muss die Angelkarte der Angelaufsicht vorgelegt werden, die bei nicht vorhandener Angelkarte das Angelgerät beschlagnahmen kann.

Wenn Sie Ihr eigenes Boot in einem der Seen der Gemeinde starten, lassen Sie es vorher gründlich spülen, damit Sie nicht riskieren, invasive Arten zu verbreiten!

Bestimmungen

Die Schutzgebiete für Fische haben individuelle Bestimmungen, wenn es sich dabei um Ausrüstung, Mindestanzahl und Schutzzeiten handelt. Sie sind verpflichtet, sich zu informieren.

Woodland Fishing Mikael håller i en gädda
To top